Störsender Warensicherung

[/vc_row] WAS BEDEUTET STÖRSENDER  IM BEREICH DER WARENSICHERUNG? In diesem Artikel möchten wir Ihnen erklären, was ein Störsender für eine...

[/vc_row]

WAS BEDEUTET STÖRSENDER  IM BEREICH DER WARENSICHERUNG?

In diesem Artikel möchten wir Ihnen erklären, was ein Störsender für eine Warensicherung ist.

 

Vielleicht sind Sie schon einmal über den Begriff Störsender oder auch als EAS Jammer bezeichnet im Zusammenhang mit der Warensicherung gestoßen ? Störsender sind ein echtes Problem: Diese werden von professionellen Ladendieben genutzt, um die Warensicherung beim Diebstahl zu „deaktivieren, so dass der Ladendieb die Warensicherungsetiketten an dem jeweiligen Artikel nicht mehr entfernen muss.

Einzelhändler nutzen Warensicherungsantennen, die am Eingang platziert werden, um ein Warensicherungsetikette zu detektieren.  Um ein Etikett zu detektieren werden bestimmte Frequenzen übertragen allerdings können  diese Frequenzen zwischen der Warensicherung mit einem Störsender unterbrochen werden. Ein Überbegriff für die absichtliche Funksignalunterbrechung ist „Jamming“.

 

Beim Jamming (Störsender für Warensicherungen) wird absichtlich ein Störsignal gesendet, dass die Frequenzen zwischen dem Sender und Empfänger unterbricht. Sobald ein Störsignal gesendet wurde, kann die Warensicherung, Folgendes nicht mehr tun:

  • die Warensicherungsetiketten werden nicht mehr detektiert, welches zur folge hat, dass keine Alarme mehr ausgegeben werden können.
  • je nach Warensicherung kann die Anlage auch blockieren und Fehler auslösen, was schließlich zur Ausschaltung des kompletten Systems führt

Auf folgendem Link, finden Sie einen sehr interessanten Artikel zum Thema Störsender Warensicherung

Welche Werkzeuge werden zum Jammen gebraucht?

 

Ein Jammer besteht aus einem Sender, der unterschiedliche Formen und Größen haben kann. Wird er auf eine Warensicherung gerichtet, unterbricht er die Funk-Signale, die sie zum Erkennen benötigen. Je nach verwendeter Technologie können die Störsender Signale aus einigen hundert Metern Entfernung erzeugen.

 

Folgende Formen können diese Störsender haben und sind nicht auf dem ersten Blick als Störsender zu erkenne:

  • integriert in einem Mobiltelefon – Der potenzielle Ladendieb möchte selbst im Falle einer Ergreifung seinen Störsender nicht als solches zu erkennen geben, denn die zu erwartende Strafe mittels eines Störsenders ist bei weitem höher.
  • Blutdruckmessgerät – ja auch in einem Blutdruckmessgerät wurden bereits Jammer integriert
  • Black Box – bei dieser variante handelt es sich um ein kleines schwarzes Kästchen, welches nicht größer als eine Zigarettenschachtel ist
[/vc_row]
Störsender Warensicherung
[/vc_row]

Welche Warensicherungsanlagen können damit gestört werden?

Im Grunde genommen, kann damit jedes Warensicherungssystem gestört werden, da die beiden Frequenzen in dem Bereich der Warensicherungen bereits durch Störsender geblockt wurden.

Wie kann ich die Profis mittels eines Störsenders verhindern?

Die wohl wichtigste Frage für den Einzelhändler, wie erkenne ich einen Profi-Ladendieb mit einem Störsender, der wiederum nur das Ziel verfolgt innerhalb kürzester Zeit maximale „Beute“ zu ergattern? Der Markt gibt unterschiedliche Lösungen für die Erkennung von Störsendern, was wiederum diverse Vor- und Nachteile mit sich-bringt, die wir im folgenden einmal näher betrachten werden.

Die Modernen Warensicherungsanlagen verfügen über eine sogenannten Jammer Detection, welche

[/vc_row]

[/vc_column][/vc_row]